Am 19. und 20. September 2015 fand im Forum der Firma Schnaithmann in Remshalden der Tag des Handwerks statt. Die Kreishandwerkerschaft Rems-Murr und ihre Innungen informierten an diesem Wochenende über aktuelle Themen und Fragen rund um das Thema Handwerks.

 

 

 


 

 
Mehr als 15 Innungen bzw. Gewerke des Rems-Murr-Kreises, sowie deren Partner, stellen Ihr Handwerk vor. Dabei gibt es viele spannende Mitmachaktionen, Gewinnspiele und Informationen rund um die Themen Ausbildung, Berufsbilder und das Tätigkeitsfeld der einzelnen Innungen. Seien Sie also dabei! Für das leibliche Wohl sorgen die Fleischer- und Bäcker-Innung, sowie die Kreishandwerkerschaft Rems-Murr.

 

Es erwartet Sie:

Am Stand der Bau-Innung Rems-Murr haben Sie die Möglichkeit Ihr Können an einem Baggersimulator zu testen.

Bei den Kollegen der Friseur- und Kosmetik-Innung Rems-Murr wird für Ihr perfektes Styling mit Föhn, Lockenstab und Glätteisen gesorgt.

Die Kinderbetreuung (Malen, Basteln, Kinderschminken) wird von der Maler- und Lackierer-Innung Rems-Murr für die Dauer Ihres Aufenthalts angeboten. 

Die Mechaniker-Innung Rems-Murr fordert Sie mit einem Geschicklichkeitstest (Biegen einer Büroklammer) und dem Zuordnen verschiedener Bauteile zu den passenden Endprodukten heraus.

Am Stand der Metall-Innung Rems-Murr erwartet Sie ein Gewinnspiel und eine weitere Mit-Mach-Aktion.

Bei der Raumausstatter-Innung Rems-Murr erhalten Sie einen Einblick in alle Tätigkeitsfelder des Raumausstatterberufes, unter anderem durch die Vorführung des Raumausstatter-Imagefilms.

Die Innung für Sanitär-Heizung-Klima-und Klempnerei Rems-Murr bietet Ihnen als Mit-Mach-Aktion das Zusammenstecken einer Bockleiter oder eines Tabletträgers. Der schnellste Teilnehmer erhält bei der Tagesauslosung eine wertvolle Handbrause.

Am Stand der Stuckateur-Innung Rems-Murr erleben Sie "Stuck-ziehen LIVE".

Bei der Schreiner-Innung Rems-Murr gibt es eine Mit-Mach-Aktion mit dem Titel  "Wer macht den längsten Hobelspan".

Am Stand der Glaser- und Fensterbauer-Innung Rems-Murr erwartet Sie jeweils 2 x am Tag eine Vorführung zu einem Einbruchversuch an einem RC2 Sicherheitsfenster.

Die Elektro-Innung Rems-Murr bietet in Kooperation mit der
Kfz-Innung Stuttgart im Außenbereich einen Seqway-Geschicklichkeits-Parcour und einen Informationsstand über e-mobility mit zwei Elektrofahrzeugen an.

Aktuelle Informationen zum Thema "Rauchmelder" und Antworten zu vielen Fragen ihres Gewerks gibt es bei der Schornsteinfeger-Innung Regierungsbezirk Stuttgart.

Die Zimmerer-Innung Rems-Murr erleben Sie in Aktion - es wird ein Fachwerk aufgebaut.

Für Ihr leibliches Wohl wird durch Innungsmitglieder der Bäcker-Innung Stuttgart und der Fleischer-Innung Rems-Murr bestens gesorgt.

Der Zeitungsverlag Waiblingen (ZVW) wird sich mit seinem Stellenportal Rems-Murr-Jobs.de präsentieren.

An der Saftbar der IKK classic können Sie Ihren Geschmackssinn testen und bei der SignalIduna Versicherung am Glücksrad drehen - und vielleicht gewinnen.

Die Agentur für Arbeit ist mit einem Informationsstand zur Aus- und Weiterbildung im Handwerk vertreten.

Die Kreishandwerkerschaft Rems-Murr versorgt die Besucher und Teilnehmer mit Getränken an der Theke im Mittelpunkt der Veranstaltung. Dort gibt es dann auch einen Stand mit Info-Material für alle Interessierten über Berufe und Karrierechancen im Handwerk, sowie eine Lehrstellenbörse mit offenen Ausbildungsstellen - sogar noch für den Ausbildungsbeginn September/Oktober 2015 und auch schon für den Sommer 2016!

 

Wir bedanken uns bei allen unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung:

(in alphabetischer Reihenfolge)

IKK classic
Kreissparkasse Waiblingen 
Kreisvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken im Rems-Murr-Kreis
Zeitungsverlag Waiblingen

und bei der Firma Schnaithmann für die Zurverfügungsstellung Ihres Forums!!!

Navigation